Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Das Gutshaus Mocioni aus Foeni

Es gibt nicht viele Menschen die wissen, dass das aktuelle Kulturzentrum aus Foeni (Kreis Timis) zu den fünf Eigentümer der Familie Mocioni aus dem Banat gehörtDie . Es wurde im Jahr 1750 erbaut und ist eine der ältesten Gebäude aus dem Banat. Leider befindet sich dieses, wie viele andere historische Denkmäler auch, nicht mehr in […]

Die älteste Kirche aus Holz aus dem Banat

In Crivina de Sus, ein Dorf welches neben dem Bega Fluss bei der Grenze zwischen dem Kreis Timis und Hunedoara liegt, verbirgt sich ein Schatz der schon über 300 Jahre als ist. Hier steht die älteste Kirche aus Holz aus dem Banat. Die Ikone der Heiligen Paraschiva („Cuvioasa Paraschiva“) stammt auf dem Jahr 1676 und […]

Lindenfeld, das verlassene Dorf

Lindenfeld ist ein heute verlassenes Bergdorf aus dem Kreis Caras-Severin, von den Pemi (deutsche Kolonisten aus Böhmen) gegründet. Die schweren Lebensbedingungen, die rauen Winter und die sehr harten Zugangswege haben zu einer schrittweisen Entvölkerung dieser Siedlung geführt. Der letzte eingetragene Einwohner lebte hier vor fast zwei Jahrzehnten. Widersprüchlich zu dem, existiert Lindenfeld weiterhin offiziell und […]

Damaszkin Herrenhaus in Beregsău Mic

Beregsău Mic ist ein Dorf im Kreis Timiș, dass erst in der letzten Phasen der serbischen Kolonisierung in Banat von Serben bewohnt wurde, Ende des 17en Jahrhunderts. Auch heute ist die Mehrheit der Bevölkerung serbisch. Hier befindet sich ein altes Herrenhaus, dass noch nicht als historisches Monument geschützt ist. Im Gegensatz zu anderen adeligen Wohnhäuser […]

Die Kirche des Barons aus Bobda

Ich habe viele verlassene Kirchen in Banat gesehen, aber keine hat den Charme und die Schönheit derer aus Bobda. Ursprünglich wurde sie erbaut um als Mausoleum für die adlige Familie Csávossy zu dienen, wegen aber ihrer beeindruckenden Größe haben die Leute sie in eine Romano-Katholisches Gebetshaus umgewandelt. Der letzte Gottesdienst wurde hier in den 80gern […]

Durch das Banat von damals: Clopodia

In Clopodia waren wir Herbst von 2013. Es war einer unserer ersten Ausflüge durch Banat. Wir wussten das wir dort zwei adlige Residenzen finden werden. Wir sagten uns, dass der Besuch in Clopodia maximal drei Stunden – der Weg hin und zurück hier inbegriffen – dauern würde. Wir machen Fotos, reden mit den Einwohnern (wenn […]